Zum Inhalt
Digitaltag 2021

Die di­gi­ta­le Zukunft der Logistik

Bitte Bildnachweis einfügen

In einer sehr interessanten Dis­kus­si­ons­run­de am ver­gang­enen Freitag haben Prof. Otto, Prof. Henke und Prof. ten Hompel über die di­gi­ta­le Logistik diskutiert. Neben spannenden Einblicken in die beiden führenden Projekte, der  Silicon Economy sowie der Blockchain Europe, betonten die Gesprächsteilnehmer die Relevanz von Daten für die Logistik der Zukunft. 

Im Besonderen die Aspekte der Datensouveränität sowie der Feststellung eines quantitativen Wertes von Datensätzen wer­den zu­künf­tig noch stärker in den Fokus rücken. Durch die Ver­bin­dung führender Initiativen wie der International Data Spaces Association und GAIA-X  mit dem Standort Dort­mund wird die Di­gi­ta­li­sie­rung der Logistik weiter voran getrieben. 

Für In­te­res­sier­te:

Am 22.06.21 wird im Rah­men der Logimat ein weiterer Talk mit dem The­ma "Silicon Economy und das Internet der Werte statt­finden:

https://www.iml.fraunhofer.de/de/veranstaltungen_messen/logimat-di­gi­tal.html

 

Für Stu­die­ren­de:

Möchtest Du Teil der di­gi­ta­len Logistik wer­den? Dann bewirb Dich jetzt bei uns als studentische/wis­sen­schaft­liche Hilfskraft und unterstütze die Lehrstuhlarbeit in spannenden Industrieprojekten rund um die Zukunft der Logistik. 

https://iim.mb.tu-dortmund.de/lehrstuhl/karriere/

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.