Zum Inhalt

Neue Publikationen auf Americas und European Conference on Information Systems 2021

Bitte Bildnachweis einfügen

Gleich 4 neue Publikationen gehen aus der Kollaboration des Lehrstuhls und dem Fraunhofer ISST unter der Obhut von Prof. Dr. Boris Otto hervor. Die Beiträge wer­den auf der AMCIS21 (Montreal, Kanada) und ECIS21 (Marrakesh, Marokko) dieses Jahr ver­öf­fent­licht

Die American und European Conference on Information Systems (AMCIS/ECIS) gelten zu den angesehensten Konferenzen Ihrer Disziplin. Wir freuen uns zu verkünden, dass gleich 3 Beiträge mit Lehrstuhlbeteiligung auf der AMCIS 2021 und einer auf der ECIS 2021 ausgestellt und präsentiert wer­den. Einige Beiträge kön­nen schon vor der Veröffentlichung be­gut­ach­tet wer­den

14.- 16. Juni 2021 - 29th ECIS in Marrakesh, Marokko: 

09. - 13. August 2021 - 27th AMCIS in Montreal, Kanada:

  • Gür, I.; Guggenberger, T.; Altendeitering, M.: Towards a Data Management Capability Model. 27th Americas Conference on Information Systems (AMCIS). Montreal, Kanada.
  • Hupperz, M.; Gür, I.; Möller, F.; Otto, B.: What is a Data-Driven Organization? 27th Americas Conference on Information Systems (AMCIS). Montreal, Kanada.
  • Rosian, M.; Hagenhoff, P.; Otto, B.: Towards a Holistic Cloud Computing Taxonomy: Theoretical & Practical Findings. 27th Americas Conference on Information Systems (AMCIS). Montreal, Kanada

 

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.